Kurse

Sie können grundsätzlich auch als Anfänger an den meisten Kursen teilnehmen. Wenn Sie weniger geübt sind oder körperliche Beschwerden haben, empfehle ich Ihnen, zunächst einige Stunden Einzelunterricht zu nehmen. Dabei kann ich auf Ihre individuellen Beschwerden oder körperlichen Einschränkungen eingehen und Sie anschließend im Gruppenunterricht auf besondere Vorsichtsmaßnahmen oder Übungsvarianten hinweisen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In meinen Kursen, mit maximal 10 Teilnehmern, unterrichte ich eine fließende Yogaform. Sie hat eine beruhigende und beschwingende Wirkung und lässt sich bis ins hohe Alter praktieren. Neben Asanas (Yogahaltun- gen) fließen einfache Pranayamas (Atemübungen), Meditation und Yogaphilosophie in den Unterricht ein.

 

Dynamische Bewegungsabläufe wechseln sich mit Phasen der Ruhe und des Nachspürens ab. In der abschließenden Meditationsphase können Sie tiefe Entspannung und innere Ruhe erfahren. So entwickeln Sie mehr körperliche Flexibilität, Balance und Kraft und fördern gleichzeitig Ihre Konzentrationfähigkeit und Achtsamkeit. Die einzelnen Yogahaltungen, sogenannte Asanas, werden in planvoller Weise miteinander kombiniert und in einem harmonischen Atem- und Bewegungsfluss geübt. Die Bewegungen sind leicht und gehen synchron mit dem Atem. Wenn es ge- lingt, kontinuierlich aufmerksam zu sein, entsteht eine Verschmelzung von Körper, Atem und Geist, der Zustand von Yoga, Meditation in Bewegung.

 

Gruppenkurse - ( Neue Anfangszeiten )

 

 

 

 

 

 

 

Yoga Einzelunterricht - Nach Vereinbarung

Wenn Sie Ihre Yogapraxis vertiefen möchten, biete ich Yoga in persönlicher Einzelarbeit an. Sie können Asanas oder Atemtechniken erlernen und erhalten ein maßge- schneidertes Übungs- und Ernährungsprogramm, das speziell auf Ihren Konstitutionstyp ausgerichtet ist.

 

Yogatherapie und Osteopathie

Wenn Sie unter körperlichen Beschwerden leiden, kann eine Kombination aus Osteopathie und Yogatherapie Ihnen helfen. In Ergänzung bekommen Sie ein Yoga Übungsprogramm, mit dem Sie den Heilungsprozess selbstständig unterstützen und vertiefen können.

 

Stressreduktion

Durch ausgleichende Körperlagerung in Verbindung mit craniosakraler Körperarbeit und sanfter Massage erfahren Sie tiefe Entspannung und eine Belebung des Energieflusses im ganzen Körper.

Dienstag

19:30 - 21:00

 

Donnerstag Vormittag

9:30 - 11:00

 

Donnerstag

18:30 - 20:00

(Anfänger)

Freitag Vormittag

9:00 - 10:30

 

Copyright © 2017 All Rights Reserved